FTL Tritschler Elektronik+Feingerätebau
> Home
> Aktuell
Produkte
Termine
> english/francais
> Über uns
Wer wir sind
ISO 9001
> Produkte
Umwerter
Tarifgeräte
Impulsgeber
Impulsverarbeitung
Rechnen, Steuern
DFÜ-Anlagen
Prüfmittel
Software
> Support
Download-Bereich
E-Mail-Anfrage
Archiv
> Kontakt
Ansprechpartner
Wegbeschreibung
> Impressum

K879 / TTG
Universal Tarifgerät





Merkmale
> Zweikanaligen Datenspeicher
> Speichertiefe bis zu 255 Tagen je Kanal
> Nichtflüchtige Maximumspeicher
> Verschiedene Zulassungen der PTB
> 19“ Ausführung (3 HE/28TE)
> Unabhängigkeit durch Batteriebetrieb, aber auch Netzgerät 230 VAC oder 24 VDC verfügbar
> Für potentialfreie Kontakte, oder für hochohmige Transistorschalter, bei Netzbetrieb auch für NAMUR-Geber
> Zwei serielle Schnittstellen
> Drei Impulsausgaben serienmäßig
> Einfache Bedienung durch Klartextanzeige
> Umfangreiche Zubehörbaugruppen erhältlich


Lastprofile für eine kreative Tarifgestaltung
> Bei einer stündlichen Aufzeichnung des Lastprofiles bietet das TTG eine Speichertiefe von bis zu 255 Tagen je Kanal. Alle Daten, jeweils mit einem Zeitstempel versehen, können jederzeit über das große alphanumerische LC-Display abgerufen werden.
> Die beiden Eingangskanäle können auch über die Rechenoperationen addieren oder subtrahieren verknüpft und gespeichert werden.
> In Verbindung mit der Auslesesoftware MoTe32 und MOP32 können alle Leistungswerte in einer übersichtlichen Monatsstatistik oder einer detaillierten Leistungstabelle dargestellt werden.
Einfachste Bedienung und Skalierung
> Alle Eingaben und Programmierungen werden über die Tastatur vorgenommen. Eine größtmögliche Eingabesicherheit wurden durch klare Strukturen und durch ein benutzerfreundliche Tastatur erreicht.


Datentransfer und Verwaltung leicht gemacht
> Für die Auslesung der gespeicherten Daten steht das einfache und übersichtliche Ausleseprogramm MoTe32 für alle Betriebssysteme ab Win 98 zur Verfügung. Mit dem gleichen Programm erfolgt die Auslesung am TTG lokal, oder per Modem aus einer Leitstelle.
> Mote32 konvertiert alle Datentelegramme automatisch in ein EXCEL - lesbares Format. Durch diese Formatierung ist die Weitergabe der Verbrauchsdaten an eine Abrechnungssoftware relativ einfach.


Sicherheit
> Die wichtigsten Tarifdaten wie Maxima, Monatsmengen und Zählerstände werden mit Zeitstempel nichtflüchtig in einem EEPROM gespeichert.






K879 / TTG

Universaltarifgerät
K879 / TTG 19"

PDF-Downloads

Produktinfo
(106KB)
Home
Zurück
Seitenanfang