FTL Tritschler Elektronik+Feingerätebau
> Home
> Aktuell
Produkte
Termine
> english/francais
> Über uns
Wer wir sind
ISO 9001
> Produkte
Umwerter
Tarifgeräte
Impulsgeber
Impulsverarbeitung
Rechnen, Steuern
DFÜ-Anlagen
Prüfmittel
Software
> Support
Download-Bereich
E-Mail-Anfrage
Archiv
> Kontakt
Ansprechpartner
Wegbeschreibung
> Impressum

Wer wir sind


Feingerätebau Tritschler GmbH ist ein kleines mittel-
ständisches Unternehmen mit etwa 15 Mitarbeiterinnen
und Mitarbeitern.

An unserem Stammsitz in Laufenburg am Hochrhein
und in unserem Technischen Büro in Birkenwerder/Berlin
entwickeln, fertigen und vertreiben wir eine Vielzahl
elektronischer und feinmechanischer Geräte.

Über Partnerfirmen sind wir auch in der Schweiz und in
Österreich vertreten.

> Profil
Zu unseren Stärken gehört die Entwicklung
explosionsgeschützter elektrischer Betriebsmittel
sowie die Konstruktion eichfähiger Messgeräte.
Auf dem gesamten Gebiet der Energie- und
Mengenmessung, vor allem im Bereich der
Erdgasversorgung, sind wir in der Lage, alle
Aufgaben der Mess-, Steuer- und Regeltechnik
zu lösen.

> Kunden
Zu unseren Kunden zählen viele bedeutende
Unternehmen der europäischen Erdgas- und
Energieversorgung und des damit verbundenen
industriellen Anlagenbaues ebenso wie zahlreiche
kleine und mittlere regionale und kommunale
Versorgungsbetriebe.



RMA übernimmt FTL GmbH

Sehr geehrte Geschäftspartner

Wir freuen uns, Ihnen heute mitteilen zu können, dass
die Fa. RMA Mess- und Regeltechnik GmbH & Co. KG
Rheinau (MRT) sämtliche Geschäftsanteile der Feingerätebau Tritschler GmbH (FTL) übernommen hat.

TÜV-Ex-Rezertifizierung
M. Tritschler, A. Truttenbach (RMA), Hans-Eugen Tritschler

Wir erwarten uns von diesem Schritt eine Stärkung
unserer Firma bei der Entwicklung neuer
zukunftsweisender Produkte in unserem angestammten
Marktbereich der Gasmengenmessung und
Datenfernübertragung, aber auch auf dem Gebiet des
Vertriebs und des technischen Supports.
Und wir erhalten dadurch zukünftig sicher Impulse für
neue Produkte, die bislang eher in das Geschäftsfeld
der MRT einzuordnen waren.

Michael und Hans-Eugen Tritschler werden die Geschicke
der FTL GmbH weiterhin als Geschäftsführer lenken und
Ihnen wie in den vergangenen Jahren als Ansprech-
partner für eine weitere vertrauensvolle Zusammenarbeit
zur Verfügung stehen. In den verschiedenen operativen
Bereichen werden wir künftig von einem Team aus
erfahrenen und jungen Ingenieuren unterstützt werden.

Wir bitten Sie, uns auch weiterhin Ihr Vertrauen zu
schenken und versichern Ihnen, alles dafür zu tun,
diesem Vertrauen auch gerecht zu werden.


Michael Tritschler und Hans-Eugen Tritschler





Auswahl von Tritschler-Produkten




























Hr. Robert Terbeck als Prokurist
ausgeschieden:


Die bisher von Herr Robert Terbeck aus-
geübte Prokura endet mit der Übernahme.

Er wird uns aber noch einige Monate
beratend zur Seite stehen, bevor er
endgültig in den verdienten Ruhestand
wechselt.

Ihm gilt unser ganz besonderer Dank,
hat er doch unsere Firma über 50 Jahre
lang in verantwortlicher Position mit viel
unternehmerischem Mut und großer
Loyalität sowohl durch gute als auch
schwierige Zeiten begleitet.





Home
Zurück
Seitenanfang